Testing04_flairplay

Testing_flairplay im Homebereich durch Jugendliche

Das Vorgehen und die Ziele waren wie beim ersten Hometest auch für diesen Test einsetzbar.

Während diesem Testszenario haben Jugendliche ein „flairplay“-Set für drei Wochen mit nach Hause genommen. In dieser Zeit war das Wetter sehr ruhig. Der Wind blies selten und der Nebel verdeckte oft die Sonne. Wie ich den Befragungen entnehmen konnte, haben die Jugendlichen, nichts desto trotz mit den „flairs“ exploriert und es hat ihnen Spass gemacht. Sie haben Test auf der Innen- und Aussenseite des Fensters gemacht. Sie haben auch persönliche Gestaltungen vorgenommen. Alle „flairplay“-Spiele wurden unversehrt retourniert.

Anhand ihrer Fotos und durch Gespräche habe ich erkannt, dass in der dunklen Winterzeit, die Jugendlichen ihre Fensterstoren in den Zimmern zum Teil herunter liessen. Sie konnten das „flair“ dadurch nicht montiert lassen und beobachten. Dies ist leider nicht ideal, da die basale Wetterbeobachtung nicht stattfinden kann. Des Weiteren habe ich festgestellt, dass die Vermittlungen der naturwissenschaftlichen Inputs auf der Website, zu wenig attraktiv präsentiert werden.

Die Website werde ich in einem weiteren Schritt optimieren, so dass die Informationen verständlicher und attraktiver werden. Dies werde ich anhand eines Trailers und diversen Tutorials vornehmen. Dafür werde ich das Buch „Web fatale“ als Anregung beiziehen. (Ippen Johannes. Web Fatale: Wie Du Webseiten und Wep-Apps gestaltest, denen niemand widerstehen kann. 2016, Verlag Rheinwerk)
Literaturhinweis:

Literatur:
Ippen Johannes. Web Fatale: Wie Du Webseiten und Wep-Apps gestaltest, denen niemand widerstehen kann. 2016, Verlag Rheinwerk

image4  photo-2016-12-19-18-40-21_0898  photo-2016-12-19-18-44-00_0900  photo-2016-12-19-18-40-44_0905    photo-2016-12-22-11-04-32_1455  photo-2016-12-22-11-04-32_1414  image2

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: